7 Tipps für mehr Freude – So machst Du Dich glücklich!

Heute ist ein guter Tag für Freude

Mit der Freude ist es eine tolle Sache. Theoretisch ist sie immer da, nur manchmal können wir sie einfach nicht packen. Manchmal übersehen wir sie aber auch einfach. Dabei liegt es doch in uns selbst, uns für die Freude zu entscheiden. Jeden Tag auf’s Neue.

Wenn es regnet, sieh Dich nach einem Regenbogen um.

Seit den 80er Jahren wird am 24.07. der Tag der Freude gefeiert. Wer ihn eigentlich ins Leben gerufen hat, weiß keiner, aber wir danken dennoch an dieser Stelle dafür und freuen uns einfach, dass es ihn gibt. Wie aber gelingt es uns, mehr Freude in unseren Alltag zu bringen? Gibt es da vielleicht eine Art Geheimrezept? Wir sagen JA!

 

 

Wenn wir Freude am Leben haben, kommen die Glücksmomente von selber.

Ernst Ferstl

 

 

 

Freu Dich!

„Heute mach ich zehn Minuten nur dass, was mich erfreut!“ – Warum eigentlich nicht? Wir sollten öfter Mal auf uns hören und einfach etwas machen, was uns glücklich macht. Das können ganz kleine Dinge sein. Das Geheimnis liegt darin, die Freude im Gewöhnlichen zu entdecken. Den Duft von frischem Kaffee am Morgen, eine besonders schöne Aussicht genießen, ein so süß krakeliges Kinderbild bestaunen, wärmende Sonne auf der Haut, das Schaukeln in einer Hängematte  oder das Lieblingslied mal richtig laut aufdrehen. Es gibt so vieles, was uns ein gutes Gefühl machen kann.

 

Tipps, für einen glücklichen Tag

Sei der Grund, warum heute jemand lächelt

Wir haben ein paar ganz einfach Tipps für Euch, die Euch mit ziemlicher Sicherheit einen glücklichen, freudvollen Tag bescheren. Versucht es mal!

Wie ein glücklicher Tag gelingt:

  • Tempo runter
  • ‚Danke‘ sagen
  • lächeln
  • tief ein und aus atmen
  • jemandem ein Kompliment machen
  • kleine Dinge schätzen
  • sich drei Dinge bewusst machen, für die man dankbar bist

Und ganz ehrlich … wir schwören zusätzlich auf eine gute Portion Bewegung an der frischen Luft!

Wir wünschen viel FREUDE beim Umsetzen!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.