Team Potsdam-Region

Liebe (werdende) Mama in Potsdam,

Jana ist LAUFMAMALAUF Partnerin in Potsdam und wird unterstützt von freiberuflichen Trainerinnen. Das Potsdamer Trainerinnen-Team freut sich, dich bei der Erreichung deiner Ziele unterstützen zu dürfen! Wir stehen für Spass am Sport und Freude bei der Fitness. Wir bieten Outdoorfitness in kleinen Gruppen für Mamas und ihre Kinder am Vormittag und Abendkurse ohne Kinder für alle an. Schau hier bei unseren Kursen und finde das passende für dich!

  • jana

    Jana

    Jana (Jg. 78), lebt mit ihrem Freund und ihren zwei Kindern in Potsdam. Sie ist ausgebildete Sozialarbeiterin, systemische Beraterin und arbeitet als Familienhelferin in Berlin. In ihrer Jugend hat sie zwar Sport getrieben, es jedoch lange Jahre aus den Augen verloren. Was ihr da gefehlt hat, weiss sie seit ihrer eigenen Teilnahme an einem LAUFMAMALAUF-Kurs mit ihrer zweiten Tochter. Seit dem hat sie wieder ganz viel Spaß und Freude am Sport gefunden und möchte jetzt gar nicht mehr damit aufhören. Deswegen hat sie in ihrer Elternzeit die Ausbildung zur Group Fitness Trainerin gemacht und gibt jetzt selbst LAUFMAMALAUF-Kurse in Potsdam. Denn: „Die Bewegung an der frischen Luft und in der Gruppe bringen gute Laune, Spaß, mehr Gesundheit und Freude in mein Leben und das unserer LAUFMAMAs!“

    Als LAUFMAMALAUF Partnerin für Potsdam hat sie einen tollen Ausgleich zu ihrer Tätigkeit als Sozialarbeiterin gefunden. Sie liebt es, sich immer wieder neue Mama workouts auszudenken und geniesst jeden Kurs in Potsdams tollen Parks mit den motivierten Müttern.

  • Jördis

    Jördis (Jg. ’79) lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Potsdam. Dort arbeitet sie auch in einer Praxis als Physiotherapeutin wo sie ihr Herz an die Arbeit mit Kindern verloren hat. In ihren zahlreichen Weiterbildungen stellte sie fest, dass ‚Bewegung‘ immer ein wichtiger Bestandteil im Alltag sein sollte. Sport begleitet Jördis schon seit dem Kindesalter, was sie als Ruderin 13 Jahre lang sehr intensiv betrieben hat. Auch nach den Geburten ihrer Kinder bleib die sportliche Bewegung immer ein toller Begleiter. So war sie nach der Geburt ihres vierten Kindes glücklich von Laufmamalauf gehört zu haben, was nun seit vier Jahren 1-2 die Woche zu einem festen Termin wurde. Jördis war begeistert von der Idee mit Kind, also ohne schlechtes Gewissen, Sport zu machen, sich selbst herauszufordern ohne dabei allein zu sein. Die Begeisterung hält bis heute an – die sie nun gerne weitergeben möchte.
    Auch in ihrem Beruf stellt sie fest wie wichtig es ist glückliche Mamas zu haben. Nur glückliche Mamas können ihren Kindern Glück und Zufriedenheit mit auf den Weg geben.