Immer sexy und sicher unterwegs mit OOSHI – jetzt OOIA!

Wow, es gibt Neuigkeiten: Denn ooshi heißt jetzt ooia. Und sie stellen jetzt auch Still-BHs her! Mehr Infos findest Du hier!

—————————————————————————————————————

Wer oder was ist eigentlich ooshi? Das ist die erste waschbare Periodenunterwäsche Deutschlands. Klingt erstmal komisch, ist aber bei genauerer Betrachtung eine total coole Idee! „A panty to forget your period“ – das ist der Slogan, den die beiden Gründerinnen Kristine und Kati für ihr Produkt erdacht haben. Das klingt zu schön, um wahr zu sein und ist Grund genug sich die Sache mal genauer anzusehen.

Auf zum Kick-Start-Event

Wenn Ihr vorher noch nie von ‚Periodenunterwäsche‘ gehört habt, ist das sicherlich die Stelle, an der Ihr vermutlich das Gesicht verzieht und Euch fragt, wie diese Unterwäsche wohl aussehen und funktionieren soll. So ging es mir jedenfalls als ich Mitte September zur ooshi Launch-Party gehen sollte. Aber dann war ich völlig begeistert: Schon die zwei vorgestellten ooshi-Prototypen sahen wie ganz normale Unterwäsche aus und die beiden Powerfrauen Kati und Kristine möchten noch viele weitere Modelle entwickeln.

    Schreibe einen Kommentar

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.