Pinks rocks – LAUFMAMALAUF Netzwerktreffen

Beste Voraussetzungen

Es war einfach phantastisch! Beim LAUFMAMALAUF Netzwerktreffen am vergangenen Wochenende ging so richtig die Post ab. Geballte pinke Power, Teamspirit, Networking, Inspiration und Motivation pur und das alles bei Traumwetter vor großartiger Kulisse direkt am Wannsee.

Tune up your Workout

Freitag früh ging es los für unsere PartnerInnen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei Tune up your Workout wurde gemeinsam geschwitzt was das Zeug hält. Aber für ein grandioses LAUFMAMALAUF Training in den Kursen heisst es natürlich, immer am Ball bleiben und sich neue Inspirationen für frische Übungen holen. Unseren LAUFMAMAs soll es keinesfalls langweilig werden und ein bisschen Herausforderung gehört dazu.

Ein warmes Willkommen

Nach vier verschiedenen Fitness Workshops haben sich alle TeilnehmerInnen gut gelaunt bei der Location des Netzwerktreffens eingefunden und wurden erstmal vom LML-Headoffice-Team gebührend begrüsst.

Jede TeilnehmerIn konnte sich erstmal mit dem Programm und einer tollen Goodie Bag versorgen. Mit von der Partie waren Dr.Hauschka mit Badeöl, Weleda mit Babypflege, bare minerals mit Make Up Pröbchen, foodloose mit Riegeln, foodist mit ihrem Mission More Dattelsnack, Helden Snacks mit Knabbereien, Kulau mit Kokoswasser, VitaminWell mit ihren Energiedrinks, LOV Organic Tee, Davert mit ihrer Quinoa Cup aus der schnellen Küche und Kluth mit ihren fitfood Nussmixen.

Auch an interessantem Infomaterial hat es nicht gemangelt und es wurde gern zugegriffen bei den Flyern von Togu, Ladies Only Festival, Mamalila, Edding Laque, foodist, foodloose, HeldenSnacks, mymuesli und dem Müttergenesungswerk.

 

Ein Fest für die Sinne

Natürlich gab es auch unterhaltsamen Lesestoff für entspannte Pausen. Die Magazine SHAPE, MUM und EMOTION habe unsere PartnerInnen in Sachen Fitness, Mama Dasein und Lifestyle auf den letzten Stand gebracht. Sozusagen ein rundum Sorglos-Paket für die Frau.

Während die Ladies bei Tune up your Workout geackert haben, waren wir vom LML-Headoffice-Team auch nicht faul und haben das Gästehaus Schwanwerder in einen Traum in Pink verwandelt.

Das ‚Who is Who‘

Die Abendveranstaltung konnte also kommen. Sektempfang mit Wannseeblick …

Auch unsere Gäste Sandra von smartmama, Hebamme Sissi Rasche, Janine von Lieblingsplatz, Sophie von berlinfreckles und Irina vom Müttergenesungswerk haben sich bereits unter die pinken Ladies gemischt und munter mitgeschwatzt.

Inspired by Working Moms

Eine tolle inspirierende Runde von Working Moms, die alle aus ihren Bereichen jede Menge wissenswertes und bereicherndes Beisteuern konnten. Wir haben alle ganz gebannt gelauscht …

Die Königinnen sind im Haus

Was für eine fabelhafter Auftrakt für einen rauschenden Partyabend in Pink. Nach einer Stärkung am Grillbuffet ging es daran, LAUFMAMALAUF ein bisschen zu feiern. Und wie könnte man das besser tun, als mit der Wahl zur Pink Queen. Wir haben Euch im Vorfeld gefragt, wer Eure Pink Queen ist und haben wahnsinnig viele unsagbar schöne Rückmeldungen von Euch, den LAUFMAMAs aus den Parks in ganz Deutschland, Schweiz und Österreich, erhalten.

In der Kategorie Trainerin hat gewonnen: Mira Dankowsky von LAUFMAMALAUF-Hannover Die Nominierten in der Kategorie Partnerin waren Juliane aus Ludwigsburg (nicht anwesend), Nicole aus Fürth, Leonie aus Heilbronn, Sara aus Aachen, Lisa aus Leipzig, Lea-Theres aus Berlin, Tine aus Bergisch-Gladbach und Tabea aus Köln An the Winner is: Lea-Theres Kriener aus Berlin !!!! Und hier mal nur eine der unzähligen tollen Rückmeldungen zu Leas Training

„Wofür ich sie bewundere: Mit was für einer Gelassenheit und Freude sie uns Mädels trainiert! Sie hat sofort neue Ideen, sobald jemand Beschwerden hat und sie geht auf jeden Einzelnen ein (man kann einfach nicht mogeln). Die Einheiten sind kreativ und nie langweilig, immer lässt sie sich was neues einfallen. Lea ist einfach mit Herz dabei!“ (Tanja)

Von Mamas für Mamas- Spendentombola für den guten Zweck

Nach soviel positiven Vibes waren wir in der besten Stimmung für die Spendentombola zugunsten des Müttergenesungswerks. Irina war extra gekommen, um uns einen Einblick in die Arbeit des MGW zu geben und uns so eine Vorstellung zu vermitteln, welch wertvollen Beitrag wir mit unserer Spende für Mamas leisten können, die keine Kraft mehr für die Bewältigung ihres Alltags haben. Also haben wir alle nochmal extra viel Lose gekauft!

Es gab aber auch soviele phantastische Gewinne. Auch hier haben sich unsere Kooperationspartner ganz viel Mühe gemacht und keine Kosten gescheut.

Mit dabei waren Fitness-Kleingeräte von TOGU, Freche Freunde Fan-Sets, LOV Organic Teebecher, foodloose Produkteset, Kluth Produkteset, Let’s band Powerband-Sets, Cynthia Barcomi Backbücher, Karstadt Sport Fitness-Zubehör, Ergobaby Puppentragen, Croozer Schiebebügeltasche, Aveda Relax-Sets, Deutscher Bauernverlag mit Abos und Kalendern, Lieblingsplatz mit Grafiken und Spielzeug, Sandra von smart-mama mit ihrem Buch „Don’t worry, be Mami“, Reisenthel mit Kiddy Shopper, bare minerals mit Produkt-Sets, Weleda mit Produkt-Sets, das Ladies Only Festival mit Gutscheinen, boobdesign mit Komplett-Outfits Sport-Stillbekleidung, emotion Magazin mit Probeabos, Kochzauber mit Kochboxen, edding Laque mit Nagellack-Sets, mamalila mit einer Softshell-Tragejacke, Trends for Kids mit einem Buggy Dot Premium und eine Einrichtung des Müttergenesungswerks mit einer Erholungswoche für eine Mama. Einfach unfassbare Gewinne!!!

Am Ende waren alle super zufrieden, die Gewinne waren verteilt und die Spendentombola hat sage und schreibe 2360 Euro für das Müttergenesungswerk erbracht! Ein großartiges Ergebnis!

Let’s Partyyyy in pink

Zeit, den tollen Abend mit einer rauschenden Pink Party zu feiern. Mit wirklich köstlichen Brownies von Cynthia Barcomi, DJane Maya und jeder Menge guter Musik, viel guter Laune und Tanzwut. Pink rocks!

To be continued!!!

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.